Son(nta)g – Weil alles, was scheiße ist, auch manchmal gut sein kann.

Wer mich kennt & mit mir schon über unten angeführte Band geredet hat, weiß, dass ich sie, neben Coldplay & Muse, als so ziemlich eine der Ausgeburten der Hölle, musikalisch betrachtet, sehe. Ja, sie sehen ganz richtig – Das Fräulein mag weder Coldplay noch Muse. & noch viel besser – Ich fühle mich dabei nicht schlecht. Ich lebe weiterhin mehr schlecht als recht & auch ist mir bis heute keine schwere, körperliche Krankheit untergekommen.

Insgeheim könnte man mir nun unterstellen, ich möge keine britische Musik, das stimmt so aber nicht. Hab‘ nämlich schon Blue, The Streets & Robbie Williams  in den Himmel gehoben, hier an der fast selben Stelle, nur ein paar Seiten weiter zurück. & wer Enter Shikari kennt, die ja ebenfalls da aus der Gegend sind – Die hab‘ ich sogar live gesehen.

Das ich egtl sogar ein, zwei Lieder von Coldpplay okay finde, verschweige ich hier mal.

Nun gut, also.. MIA. Großgeschrieben & mir Punkt am Ende.
Ehrlich gesagt hab‘ ich nie wirklich verstanden, was man an MIA. gut finden kann. Ich mag MIA. nicht. Wirklich nicht.
Mir geht Mieze, von mir nur noch liebevoll als nervige Hupfdohle bezeichnet, tierisch auf die Nerven & vllt habe ich mich sogar mal zu einer Äußerung hinreißen lassen, dass man Sarah Kuttner, mit der ich wiederum wahnnnig sympathisiere, dafür, dass sie Schuld an MIA. ist, echt eins auf die Schnauze hauen sollte. Andere denken sich wiederum, dass man Frau Kuttner, allein nur, weil sie eben Frau Kuttner ist, eins auf die Fresse hauen sollte, aber das verbitte ich mir.

& dann, plötzlich, kam der Tag, an dem MIA. ein Lied rausbrachten, was ich mochte. War schon ’n ziemlicher schwerer Schock & ich musste extra eine Tüte zur Hand nehmen, um nicht zu hyperventilieren. Also, leicht verschämt, aber doch dazu stehend, hier, MIA., mit dem Lied, welches ich gester ziermlich hoch- & runtergedudelt hab‘.

Advertisements

~ von Miss Ann Thropy - 29. Mai 2011.

&, noch was zu sagen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: