& es ist wieder Zeit für… Bücher!

Ich hab’s bisher zwar nur über Twitter mitgeteilt, dafür wird’s hier zelebriert: Hab‘ mir Bücher bestellt. Bei medimops. Ganz viele. 16 Stück an der Zahl.

So sehen sie aus. & ich habe nur 25€ dafür bezahlt. Was natürlich daran liegt, dass sie gebraucht sind, aber dies, bis auf typische Knickdinger im Buchrücken, überhaupt nicht zu sehen ist. Ich glaube, ich bin nun ziemlich verliebt. Tolle Seite. Tolle Seite!
& ich weiß natürlich wieder mal nicht, mit welchem ich anfangen soll, vermute aber, dass Der kleine Prinz den Anfang machen wird, weil ich’s schon so lange nicht mehr gelesen habe.  & danach vermutlich Generation Doof oder Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod.
Besonders schon ist auch, dass ich morgen oder spätestens übermorgen meinen Dshini-Wunsch erfüllt habe & somit Ich habe die Unschuld kotzen sehen 3 noch dazu kommt. Da das Senden zum Glück, zumindest in dem Fall, immer etwas dauert, kann ich erstmal mit einigen der anderen anfangen.

& um auf die blöde supertolle Büchersendung zu warten, hab‘ ich die halbe Bude sauber gemacht. Badezimmer geputzt,2x Wäsche gewaschen, gesaugt, gebügelt, gespült, abgetrocknet, gewischt.. & einkaufen war ich auch schon um kurz nach 9. Ja, ich war richtig produktiv, auch wenn es sich nicht ganz so anfühlt. Aber immerhin weiß ich, dass ich viel getan habe. Gleich werd‘ ich noch eben die Wäsche aufhängen & Chris, der ja immer noch mein Palituch bekommt, ein paar Zeilen schreiben, damit der sich ’nen Keks freut, wenn er mein Tuch beschnüffelt. Ha, geoutet, Chrissileinchen 😛 (Ja, ich weiß, dass Du es scheiße finden wirst, so genannt zu werden, deswegen schreib‘ ich’s doch)
& vllt schaff‘ ich es morgen sogar, das blöde Ding endlich zur Post zu bringen, ich vertraue unserem ‚Ich nehme Ihre Post mit!‘-Postboten nämlich nicht mehr so recht. Aber nicht böse sein, wenn ich’s morgen nicht schaffe, Du bekommst ihn auf jeden Fall. Vollgeschwitzt mit meinem Schweiß & Parfüm. Vermutlich.

So lange werd‘ ich nun mein Glas Cidre austrinken, komische Musik hören & schauen, ob der Abend mich sogar bis Frauentausch wach bleiben lässt.
Euch noch ’nen schönen Tag/Abend/whatever!

Advertisements

~ von Miss Ann Thropy - 7. Juli 2011.

14 Antworten to “& es ist wieder Zeit für… Bücher!”

  1. Medimops is endgeil, ich hab da zig CDs her…und überhaupt muss ich schlichtes Gemüt immer fiepen, wenn ich den Namen lese, Medimops…wirkt besser als jedes pharmazeutische Produkt bei mir…

    • Dann hättest Du’s mir ja auch mal empfehlen können, so musste ich erstmal suchen ;p Aber ich verzeih Dir. Na ja, ich bin da mehr so auf Bücher fixiert. Glaub‘ ich.
      & ich kann es natürlich vollkommen nachvollziehen, was die Namensgebung angeht. Dachte beim ersten gucken erst, ich würde auf eine Tittenseite geleitet.
      Btw: Würd‘ Dich gern mal fiepen hören 😉

  2. Ich gehe jetzt auch auf Bücher und glaub mir, nachdem ich mir gerade erst für 75 Euro 8 Bücher in Normalo-Handel gekauft habe, habe ich bei deiner Schilderung auch wieder gefiept…;-) Aber dass Du Tommy Jaud liest überrascht mich, ist dir das nicht zu billig? Oder hilft das eher? Hat ja jeder so seine eigenen Methoden, ich lese halt nur „schweres Zeug“

    • Mh, ich frage mich grad, was Deine Definition von „schweres Zeug“ ist.
      Nein, Tommy Jaud ist mir nicht zu billig. Ich könnte Dir wesentlich mehr Bücher nennen, die ich gelesen habe, die.. egtl schon schon das Wort billig gar nicht mehr verdienen, sondern irgendwas tief darunter.
      & noch ’n neuer Schock für Dich: Ich hab‘ den Film sogar gesehen. & ich mochte ihn!

  3. Ich find’s scheisse Chrissileinchen genannt zu werden 😛 Medimops sieht ja echt ganz nett aus, aber WARUM GIBTS DA KEINS DER BÜCHER DIE ICH WILL?! Muss ich wieder den amazon-36€-für-3-bücher-weg gehen lol -.- Achja das Palituch, das ist ja schon fast wieder verjährt 😀 Nein, ich freu mich, auch wenns sich ein bißchen schmutzig anfühlt, fast als ob mir jemand nen Schlüpfer schickt ^.^ Wobei… vielleicht freu ich mich auch genau deswegen so xD

    • Bestimmt willst Du voll die Nerdbücher 😛 Nee, Quatsch, vor dem Problem stand ich auch. Ich wollt‘ mir ’ne Menge Anti-Pop-Literatur bstellen, aber entweder gab’s das nicht oder kostete so viel, dass es sich nicht gelohnt hätte, es zu kaufen. Würd‘ mich trotzdem interessieren, was Du so liest. 😉
      Das ist gar nicht verjährt! Ist ja grad mal knapp über Anfang des Monats & außerdem.. ist es Sommer. Ich könnte Dir aber stattdessen aber auch einen Schlüppi schenken. Wie gesagt, bin ja offen & so xD

      • Ich les‘ alles, von Selbsthilfe- und Sachbüchern über Romane bis hin zur Poesie. In diesem Fall geht es aber speziell um die Neuauflage der Dunkelelfen Trilogie von Salvatore 😀 *hisst die Nerdflagge* Hm verlockend, wobei es doch etwas merkwürdig wär wenn ich mir nen Schlüppi um den Hals leg. Wir bleiben einfach beim Tuch, den Schlüppi klau ich mir einfach falls ich Dich irgendwann mal besuchen sollte 😛

  4. Das Nirvana-Buch hätte ich dir auch schenken können 😛

    • Macht nix, das war eins der Bücher, die ich mitbestellt habe, damit ich über die 30€ komme 😉

      • Ich bin kein Physiker, aber an dem Tag, an dem Du es schaffst mit ner 25€ Bestellung über 30€ zu kommen müsste das Raum-Zeit-Kontinuum implodieren. Oder die Inflation schreitet mittlerweile beängstigend schnell voran *g*

  5. Schweres Zeug? Naja, Thomas Bernhard sowieso, aber ansonsten so psychologisch-philosohisches Geeiere…gerade bin ich endlich am Machiavelli, Seneca liegt hier auch noch ungelesen herum und – ja, ich bin widerlich – Kierkegaard und Kant auch. Ich bin da aber nur bedingt stolz drauf, manchmal denke ich auch, dass so ab und etwas leichtere Unterhaltungskost – die auch einfach nicht mehr sein will als Unterhaltung – ganz gut wäre für mich. Nach spätestens 10 Seiten kriege ich bei so Büchern aber immer die Krise, leider.

    • Oh, ich glaube, Du hast ein komplett falsches Bild von mir. Ich lese keineswegs so schwere Kost, mag ich es mal nennen. Habe ich doch erst letztens über Siddhartha von Hesse hergezogen, was zwar damals als Schullektüre herhalten musste, ich aber ach so nie in die Hände nehmen würde. Mh, Du könntest auch einfach mal hier sehen, dass ich mir alles andere als.. niveauvolle.. oder zumindest sinnvolle Literatur zu Gemüte führe. 😉

&, noch was zu sagen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: