52 Songs. #41 – Liebeserklärung.

Wenn man mich fragen würde, welche Band die allerschönsten Liebeserklärungen schreibt, steht für mich eine Band ganz klar auf Platz 1: Tomte.
Für mich steckt in fast jedem ihrer Songs eine Liebeserklärung. An das Leben, an die Menschen, an Hamburg.

Wirklich kennengelernt habe ich Tomte aber auch erst, als sie mit damals, 2006 oder so, zu einer Zeit, als MTV noch frei empfangbar war & Musik gespielt wurde, auf Heavy Rotation liefen. Zu dieser Zeit lernte ich jemanden kennen, in den ich mich später verlieben sollte. Dieser Mensch schickte mir irgendwann eine CD, auf der eine Menge Songs drauf waren, u.a. eben auch dieser:

Wir sehen also: Mixtapes ziehen immer noch.

Advertisements

~ von Miss Ann Thropy - 9. April 2012.

2 Antworten to “52 Songs. #41 – Liebeserklärung.”

  1. Au Mann, ich liebe dieses Lied. Tatsächlich eine ultimative Liebeserklärung.

&, noch was zu sagen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: